Saal der Labstelle

Feste Feiern, Fir­men feiern,
Hochzeit feiern.

Wir sind ganz schön stolz. Warum? Die Lab­stelle erwei­tert mit einem ersten ganz schön großen Expansions­schritt das haus­in­terne Ange­bot – und wenn wir von groß sprechen, dann übertreiben wir in kein­ster Weise. Denn mit Herbst 2014 wer­den weit­ere 270m2 erobert, bekocht, ver­wöhnt, belebt, beseelt. Nen­nen wir das Kind, auf das wir uns schon alle wie wild freuen, doch beim Namen: Saal. Ja, schlicht und ergreifend Saal. Wun­der­bar, nicht?

Kom­men Sie, schmök­ern Sie, ent­decken Sie und feiern Sie. Was immer Sie zu feiern haben. Willkom­men im Saal.

Per­fekt mit acht Ecken
und Kanten.

Die Architek­tur gibt es vor: ein Kup­pel­saal, ein rein­ weißer Oktaeder, im Detail noch von unserer Inte­rior Designerin Anna Moser ver­fein­ert – das ist die per­fekte Lein­wand für aller­hand Ver­anstal­tun­gen. Und diese will bespielt, bunt gemacht und geschmückt wer­den. Zu jedem denkbaren Anlass: Geburt­stage, Hochzeiten, Fir­men­feiern oder ein­fach mal so, weil ihnen nach feiern ist.

Durch die exquis­ite Lage mit­ten im ersten Bezirk (gezählte 47 Sekun­den Fuß­marsch vom Stephans­dom in vor­freudi­gen Schrit­ten) wer­den Sie wohl nicht mehr so schnell am Saal vor­beikom­men. Also, lassen Sie sich ein­fach ein auf die rauschen­den Feste, die wir in Zukunft feiern werden.

Licht, Bild und Ton
in Perfektion.

Für die Konzep­tion und bauliche Inte­gra­tion der Event­technik gab die Firma Con­cept Solu­tions ihr denkbar bestes. Bild­-, Licht­-, Ton– und Büh­nen­tech­nik als fes­ter Bestandteil des Saal ver­lei­hen jeder Ver­anstal­tung das passende Kleid. Darüber hin­aus bieten Riggs eine Viel­zahl an Gestaltungs­- und Hängemöglichkeiten und geben dem Raum gle­ichzeitig Tiefe. Höhe auch.

Galerie

Plan

Saal der Labstelle - Plan

Video


Referenzen

Unverbindliche Anfrage

Sie haben Grund zu feiern? Dann schreiben Sie uns einfach. Das Team rund um den SAAL freut sich auf Ihre Anfrage.